SOPHIA SCHERL MA

Übersetzung und Textkorrektur

DE | EN

In unserer vernetzten Welt nimmt die sprachliche Kommunikation eine Schlüsselfunktion ein.

Überlassen Sie daher bei der Bearbeitung Ihrer Texte nichts dem Zufall und vertrauen Sie auf eine Expertin.

Sophia Scherl MA

Universitätsstudium des Fachübersetzens, Abschluss mit Auszeichnung, Publikation im Bereich Übersetzungsgeschichte  und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung

Mitglied von UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Übersetzen und Dolmetschen

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien

Übersetzungen

Fachgebiete: Chemie und Technik, mit Schwerpunkt auf Patentübersetzungen. Bei Bedarf arbeite ich mich für Sie auch gerne in neue Themengebiete ein.

Sprachrichtungen: Englisch–Deutsch, Deutsch–Englisch, Französisch–Deutsch.

Qualität und Sorgfalt stehen bei meiner Arbeit an oberster Stelle, daher wende ich stets das Vier-Augen-Prinzip an. Das bedeutet, dass meine Übersetzungen von einer weiteren qualifizierten Übersetzerin, deren Muttersprache die Zielsprache ist, Korrektur gelesen werden. Diese Leistung ist im Preis bereits inbegriffen.

Übersetzungen werden nach Normzeilen des Zieltextes verrechnet.

Eine Normzeile umfasst 55 Anschläge inklusive Leerzeichen.

Textkorrekturen

Hinterlassen Sie mit Ihrer Abschlussarbeit, Ihrer Infobroschüre oder Ihrem Internetauftritt stets einen professionellen Eindruck: Mit meinem Auge für Details und sprachlichem Feingefühl prüfe ich Ihre deutschen Texte und sorge für Fehlerfreiheit, gute Lesbarkeit und somit für Ihren Erfolg.

Beim Korrektorat überprüfe ich Rechtschreibung und Grammatik, beim Lektorat zusätzlich Stil, Durchgängigkeit, Verständlichkeit und weitere von Ihnen gewünschte Aspekte.

Textkorrekturen werden nach Stundenaufwand verrechnet.

Kontaktieren Sie mich gerne für ein Angebot.
Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

+43 680 127 54 89

 office@sophiascherl.at

Übersetzungsgeschichte